Corona-Info zum Kindertanzen

Liebe Eltern der TSV-Tanzgruppen "Rubinchen", "Smaragd" und "Amethyst",

 

wir möchten alle Eltern einheitlich darüber informieren, dass die Tanzgruppe “Rubinchen” nach den Herbstferien wieder freitags von 15:00 bis 15:45 Uhr in der Schulturnhalle trainieren kann.

 

Da der endgültige Belegungsplan der Töngeshalle sowie die Eröffnung der Halle noch nicht bekannt gegeben wurden, können wir für die Gruppen “Smaragd” und “Amethyst” kein Trainingsstart vor November 2020 bekannt geben.

 

Das katholische Pfarrheim kommt für "Smaragd" und "Amethyst" leider nicht mehr in Frage, da die Größe des Raums nicht für die Anzahl der Kinder zugelassen ist und außerdem 20 Minuten nach dem Training gelüftet werden müsste, was dann von unserer Trainingszeit abgehen würde.

 

Die “Dancing Youngsters” können im katholischen Pfarrheim trainieren, da sie feste Tanzpartner haben und die Gruppengröße von 10 Personen (inkl. Übungsleiter) nicht übersteigt.

 

Auch die Schule wurde von uns angefragt, aber der Mehrzweckraum ist leider nur für max. 10 Personen freigegeben.

 

Zusammengefasst ist die Situation so, dass die Schulturnhalle lediglich für die "Rubinchen" freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung steht, das Pfarrheim nicht mehr in Frage kommt und wir darauf hoffen, dass wir für die Töngeshalle bald den Eröffnungstag und den Belegungsplan mitgeteilt bekommen, weil dies die einzige Trainingsstätte ist die für "Smaragd" und "Amethyst" in Frage kommt.

 

Sobald wir aktuelle Infos haben werden wir euch entsprechend informieren.

Für Rückfragen stehen euch Yvonne Rettinger und Karina Brandes (Abteilungsleitung Tanzen) tanzen@tsv-ebersheim.de zur Verfügung.

 

Wir hoffe, ihr habt ein paar entspannte Tage und bleibt gesund‼

 

Viele Grüße

Eva Becker, Karina Brandes, Katharina und Magdalena Kohlhaas und Yvonne Rettinger

Empfehle uns

oder folge uns!

Bankverbindung

TSV Mainz-Ebersheim 1897 e.V.

Sparkasse Mainz

IBAN DE60 5505 0120 0105 0044 44

BIC MALADE51MNZ

Sponsoren