TSV nimmt an „FUNINO“ des SWFV teil

Auch in der zurückliegenden Spielzeit der Saison 2019/2020 hatten die Jüngsten im Verein wieder sehr großen Spaß beim Üben, Trainieren und Spielen.

Zumal gab es eine Neuerung in der Spielform für die Nachwuchs-Kicker. Die Neuerung des Südwestdeutschen Fußballverbandes war das Projekt „Kinderspielfest“ oder auch „FUNINO“ genannt. Diese Spielform wurde zum ersten Mal offiziell gespielt und der TSV Ebersheim durfte als einer der wenigen Vereine mit seiner G- und F-Jugend daran teilnehmen, aktiv mitarbeiten und mitgestalten.

Mit kleineren Toren, kleinerem Spielfeld und nur fünf Spielern (drei gegen drei mit je zwei Auswechselspielern) wird jeder der Teilnehmer gefordert, sich ständig Auszuprobieren und Entscheidungen zu treffen.

Bis zu hundert Kids aufgeteilt in Mannschaften zu je fünf Spielern waren an solchen Spielfesten zugegen, die allesamt ihre ersten Erfahrungen mit echten Gegnern, dem Tore schießen, dem Jubel und vielen abwechslungsreichen Spielen machen durften. Sogar ein kurzer Fernsehauftritt zu Beginn der Saison war für die G-Jugend-Kicker zu sehen.

Falls ihr Lust habt, mit gleichaltrigen Kids Fußball zu erleben und 2013 geboren seid, dann schaut doch einfach mal donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr am Sportplatz vorbei.

Empfehle uns

oder folge uns!

Bankverbindung

TSV Mainz-Ebersheim 1897 e.V.

Sparkasse Mainz

IBAN DE60 5505 0120 0105 0044 44

BIC MALADE51MNZ

Sponsoren