Meisterschaft und Vizetitel für Jugend und Schüler

Nach einigen Jahren ohne Titel hatte die Tischtennis-Jugendabteilung in der abgelaufenen Saison wieder Grund zum Feiern. Die Jugendmannschaft mit Patrick Tode, Christian Tode, Enrique Gößinger und Ugur Türker holte in der Kreisklasse mit 15:3 Punkten die Meisterschaft nach Ebersheim. Das Team von Jugendleiter Christian Schuster lag nach einer spannenden Rückrunde am Ende drei Punkte vor den Mannschaften aus Budenheim und Laubenheim.

 

Eine große Überraschung gelang der Schülermannschaft mit dem zweiten Platz in der Kreisklasse. In der Besetzung Lukas Andrae, Ugur Türker, Lina Pothmann, Mehdi Omri, Eva Giesecke und Paul Triebel erreichte das Team 8:6 Punkte.

 

Die erst in der Rückrunde nachgemeldete Nachwuchsmannschaft wurde in der Anfänger Kreisklasse mit 4:6 Punkten Vierte. Hier kamen Enes Gülsever, Linus Schwickerath, Frederick Baltes, David Schreiber, Lukas Steglich und Talha Gülsever zum Einsatz. Linus Schwickerath wurde mit einer Bilanz von 9:0 als bester Spieler der Klasse ausgezeichnet.

 

Ein besonderes Highlight für unsere Nachwuchsspieler waren zwei Trainingslehrgänge mit dem früheren Bundesligaspieler Roland Tedjasukmana. So kommt es nicht von ungefähr, dass die Trainingsgruppe in den letzten zwölf Monaten stetig gewachsen ist und aktuell rund 25 Kinder umfasst. Unterstützt wird unser Jugendtrainer Robert Kardos derzeit von vier Spielern und einer Spielerin aus der Abteilung.

 

Unsere aktuellen Trainingszeiten für die Jugend:

  • montags von 18.00 bis 19.30 Uhr
  • freitags von 17.45 bis 19.15 Uhr 

Empfehle uns

oder folge uns!

Bankverbindung

TSV Mainz-Ebersheim 1897 e.V.

Sparkasse Mainz

IBAN DE60 5505 0120 0105 0044 44

BIC MALADE51MNZ

Sponsoren