U14 männlich

Diese Mannschaft setzt sich aus den Jahrgängen 2004 und 2005 zusammen und hat schon in den letzten Jahren regelmäßig zu den Top3 der Rheinhessenliga gehört.

Das Team ist sicherlich unsere stärkste Mannschaft (bezogen auf die jeweilige Altersklasse). Wir haben hier eine Mischung aus erfahrenen Spielern, die schon seit Jahren zusammen spielen und Neu- bzw. Quereinsteigern, die direkt in den Trainings- und Spielbetrieb integriert werden.

Auch in diesem Jahr spielen wir wieder ganz oben mit, auch wenn wir gegen die beiden übermächtigen Teams vom ASC Theresianum Mainz 1 und der DJK Nieder-Olm in dieser Saison leider chancenlos waren und die Qualifikation für die Rheinhessen-Pfalz-Meisterschaften nicht erreichen konnten.

Dennoch ist uns schon 4 Spieltage vor Schluss der 3. Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen, so dass wir jetzt schon mit Stolz auch auf eine erfolgreiche Saison 2017/18 zurückblicken können, in der wir wieder die Teams aus Ingelheim, Worms, Oppenheim, Bad Kreuznach, Lerchenberg und noch weiteren Mainzer Vereinen hinter uns lassen konnten.

Wenn man nun noch bedenkt, was alles möglich wäre, wenn wir nicht, wie alle Basketball-Mannschaften in Ebersheim in einer viel zu kleinen Halle trainieren müssten, die lediglich zwei Körbe hat und bei der direkt hinter den Auslinien die Hallenwände beginnen, so dass während den Spielen die Zuschauer und Auswechselspieler mit ihren Bänken und Füßen im Spielfeld stehen...

In der aktuellen Saison 2018/19 wird fast der komplette Kader dieser Mannschaft in die nächsthöhere Altersklasse wechseln und dort dann zusammen mit dem 2003er-Jahrgang eine schlagkräftige U16 bilden, die zum Ziel hat sich im Mittelfeld der Rheinhessen-Liga zu etablieren.

In diesem Zuge und bedingt durch die Tatsache, dass wir unsere U12-Mannschaft in dieser Saison leider mangels ausreichend großem Kader vom Spielbetrieb zurückziehen mussten, gibt es in der aktuellen Saison leider keine U14- und eine U12-Mannschaft, die am Spielbetrieb teilnehmen.

Die U12- Mannschaft (Jahrgänge 2007 - 2010) trainiert aber regelmäßig zweimal pro Woche und nimmt im Mai 2019 auch am legendären Mini-Festival des rheinland-pfälzischen Basketballverbandes in Nieder-Olm teil.

Die verbliebenen U14-Spieler (Jahrgang 2005 & 2006) trainieren und spielen im U16-Team mit. 

Deswegen sollten sich alle interessierten Jugendlichen der Jahrgänge 2005 bis 2010 bei uns melden, um hier einen ausreichend großen Kader zu erhalten.

 

Alle noch jüngeren Jahrgänge finden in einer großen und von ehemaligen Basketball-Spitzenspielerinnen perfekt betreuten U8 optimale Bedingungen, um unseren tollen Sport kennen und lieben zu lernen. 

Die jeweiligen Trainingszeiten finden Sie HIER.

Trainer

Claude Baumann

0172-8559852

claude.baumann@web.de